Amerang

47.9919747, 12.3085415

Idyllisches Ferienort im Dreieck zwischen Rosenheim, Wasserburg und dem Chiemsee. Sehenswert sind das nahe Renaissance-Schloß und die gotische Pfarrkirche Sankt Rupertus. Kein anderes Dorf weist drei Museen auf, stolz nennt es sich »Museendorf«. Seit den sechziger Jahren finden die Konzerte im Arkadenhof des Schlosses weithin Beachtung, ebenso die Kulturtage und das Dorffest. Der Ort liegt im eiszeitlich entstandenen Voralpengebiet ca. 17km nördlich vom Chiemsee entfernt. 

 

 

Zuletzt geändert
31-07-2019 / 12:07

Sehenswertes

  • Das um 1550-60 im Geist der Renaissance grundlegend neu gestaltete Schloss liegt auf einer bewaldeten Anhöhe südlich des Orts.

    Schloss Amerang
    Schlossplatz 1
    83123 Amerang
    Deutschland

  • Hier dreht sich alles ums automobile Leben. Automodelle aus den letzten hundert Jahren sind hier im Original zu bestaunen.

    Automobilmuseum
    Wasserburger Str. 38
    83123 Amerang
    Deutschland

  • Hier wird das bäuerliche Leben des Chiemgaus lebendig.

    Bauernhausmuseum
    Hopfgarten 2
    83123 Amerang
    Deutschland

Unterkünfte

Angezeigt sind eine zufallige Auswahl von 0 aus 0 Unterkünften

Weitere Unterkünfte finden Sie z.B. auf unserer Suchseite für München: https://www.innjournal.de/hotels_in_muenchen

Weitere Orte in Oberbayern